Beratung

Beratung

für starke Eltern


Gerade bei kleinen Kindern stoßen Eltern oft an ihre persönliche Grenzen. Sie fühlen sich ihrem kleinen Wesen hilflos ausgesetzt und sind häufig bereit alles zu tun, was scheinbar hilft.

Hierdurch können leider schnell Kreisläufe in den Gang gesetzt werden, die nur kurzfristige Verbesserungen bringen. Z. B. werden müde oder überreizte Babys abgelenkt, indem ihre Eltern mit ihnen spielen. Dadurch werden die kleinen Mäuse aber noch müder. Sie lassen sich vielleicht kurz ablenken – aber danach schreien sie möglicherweise noch mehr, oder finden später in den Schlaf.

In der Beratung werden unter anderem solche negative Kreisläufe nachhaltig durchbrochen. Sie werden als Eltern gestärkt und unterstützt, um eine gute, verständnisvolle Beziehung zu Ihrem Kind aufzubauen.

Es gibt aber noch viele weitere Punkte, die oftmals Fragen mit sich bringen:

  • Übermäßiges und unstillbares Schreien
  • Signale der Kinder besser verstehen und adäquat darauf eingehen
  • Verstehen der frühkindlichen Entwicklung und emotionalen Meilensteine
  • Umgang mit hochsensiblen Kindern
  • Unterstützung der Selbstregulation
  • Schwierigkeiten beim Füttern
  • Trennungsangst
  • Übergang zur Fremdbetreuung
  • Umgang mit Wut- und Trotzanfällen
  • Unterstützung beim Finden und Setzen von wichtigen Grenzen
  • Findung und Stabilisierung in der Rolle als Mutter/Vater
  • Unterstützung beim Aufbau einer sicheren, liebevollen Eltern-Kind-Bindung

Rufen

Sie mich gerne an


Ich komme gerne zu Ihnen nach Hause oder wir telefonieren miteinander.
Zu den Beratungskosten:

  • Telefonische Beratung: 25,00€ pro Anruf,
    (jede weitere volle Stunde 35,00€)
  • Persönliche Beratung (Hausbesuch): 50,00€ pro volle Stunde
    (+ 0,69€ pro km)